• Versandkostenfrei ab 50 € Bestellwert in Deutschland
  • Made in Germany
  • Handmade
Filter schließen
Filtern nach:

Wie reinige und pflege ich mein Betonmöbel?

Wie reinige ich Beton?

Wie alle Gegenstände des täglichen Gebrauchs, bedürfen auch Betonoberflächen einer regelmäßigen Pflege. Wie bei jedem Material, ist auch beim sehr robusten Betonwerkstein die richtige Behandlung - von Anfang an– wichtig. Denn sie hilft Verschmutzungen und Flecken vermeiden und sichert Ihnen über Jahre ungetrübte Freude an Ihrem Betonprodukt.

Die Pflege von Betonoberflächen erinnert an die Pflege von Echtholz-Oberflächen und ist recht unkompliziert. Unter Beachtung unserer Pflegehinweise reicht ein einfaches Abwischen mit einem nebelfeuchten Tuch für die alltägliche Reinigung aus.

Alle Produkte werden vor Auslieferung und Erstbenutzung durch uns mit „Lithofin Fleckstop W“  vorbehandelt. Auf Wunsch und nach Absprache Ihnen, versehen wir das Produkt für die Nutzung im Innenbereich auch mit einer Versiegelung. Dies schließt die weitere Pflege Ihres Betonmöbels jedoch nicht aus!

Zur Erhaltung der Oberflächen sollten Sie folgende Hinweise beachten:
Betonmöbel werden von säurehaltigen Substanzen, wie Essig, Zitronensaft, Ketchup, Wein, Sekt, säurehaltigen Reinigern etc. angegriffen. Halten Sie diese Stoffe von Ihren Möbeln fern!

Benutzen Sie keinesfalls säurehaltige Reinigungsmittel zur Reinigung Ihrer Betonprodukte!!

Stellen Sie keine heißen Gegenstände (Töpfe, Pfannen) direkt auf die Betonoberflächen.

Nutzen Sie für das Abstellen von Getränken immer einen Untersetzer um hässliche Wasserränder auf dem Beton zu vermeiden.

Entfernen Sie eine Verschmutzung möglichst schnell von Ihrem Produkt.

Unterhaltsreinigung und Pflege im Innenbereich

Für die Reinigung  Ihrer Betonoberflächen empfehlen wir grundsätzlich klares, lauwarmes Wasser, evtl. in Verbindung mit Kern- oder Steinseife. Anschließend wischen Sie mit einem trockenen Tuch nach. Bitte niemals auf der Betonoberfläche rubbeln!!!

Sollte doch einmal ein Fleck entstehen, der in die Betonoberfläche eingezogen ist (Rotwein(Ketchup/Kaffee), können Sie die Verschmutzung mit reichlich Wasser für einige Stunden „einweichen“ und anschließend trocken tupfen. Das Einweichwasser, dass auf dem Beton steht, darf dabei aber nicht eintrocknen.

Ebenfalls zur Reinigung verwenden können Sie „Lithofin MN Easy-Clean“

Unterhaltsreinigung und Pflege im Außenbereich

Für die Pflege im Außenbereich gilt das Gleiche wie für die Pflege im Innenbereich. Betonmöbel können ganz unbesorgt auch im Freien stehen. Die Betonoberfläche wird durch den Wetterwechsel noch zusätzlich gereinigt. Zum vorbeugenden Fleckenschutz aller Sitzmöbel im Outdoorbereich empfehlen wir 1-2 mal jährlich eine Behandlung mit „Lithofin ALLEX“.

Grundreinigung im Innen- und Außenbereich

Von Zeit zu Zeit können Sie stärkere Verunreinigungen mit „Lithofin Grundreiniger“ entfernen. Anschließend ist eine Auffrischung der Imprägnierung mit „Lithofin Fleckstop W“ notwendig.

Auffrischen der Imprägnierung

Um einen optimalen Schutz zu gewährleisten, kann die werkseitig aufgetragene Imprägnierung 1-2 mal jährlich aufgefrischt werden. Vor der Nachimprägnierung ist es erforderlich eine Grundreinigung durchzuführen, um sämtliche Verschmutzungen zu entfernen. Die vollständig ausgetrocknete Fläche kann dann mit „Lithofin Fleckstop W“ imprägniert werden.

Alle Produkte von Lithofin sind über uns erhältlich. Natürlich können Sie sich für eine Beratung auch direkt an uns wenden.

Wir helfen Ihnen gern.

Sind Betonmöbel empfindlich gegen Flecken?

Wie alle natürlichen Materialien ist auch Beton ein aufnahmefähiges Material und empfänglich für allerlei Verschmutzungen. Wenn Sie unsere Hinweise unter der vorhergehenden Rubrik „Wie reinige ich Beton“ beachten, werden Sie lange Zeit ungetrübte Freude an Ihrem Betonmöbel haben und die schöne Patina genießen, die mit den Jahren Ihr Betonmöbel noch schöner macht. 

Wie reinige ich Beton? Wie alle Gegenstände des täglichen Gebrauchs, bedürfen auch Betonoberflächen einer regelmäßigen Pflege. Wie bei jedem Material, ist auch beim sehr robusten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wie reinige und pflege ich mein Betonmöbel?

Wie reinige ich Beton?

Wie alle Gegenstände des täglichen Gebrauchs, bedürfen auch Betonoberflächen einer regelmäßigen Pflege. Wie bei jedem Material, ist auch beim sehr robusten Betonwerkstein die richtige Behandlung - von Anfang an– wichtig. Denn sie hilft Verschmutzungen und Flecken vermeiden und sichert Ihnen über Jahre ungetrübte Freude an Ihrem Betonprodukt.

Die Pflege von Betonoberflächen erinnert an die Pflege von Echtholz-Oberflächen und ist recht unkompliziert. Unter Beachtung unserer Pflegehinweise reicht ein einfaches Abwischen mit einem nebelfeuchten Tuch für die alltägliche Reinigung aus.

Alle Produkte werden vor Auslieferung und Erstbenutzung durch uns mit „Lithofin Fleckstop W“  vorbehandelt. Auf Wunsch und nach Absprache Ihnen, versehen wir das Produkt für die Nutzung im Innenbereich auch mit einer Versiegelung. Dies schließt die weitere Pflege Ihres Betonmöbels jedoch nicht aus!

Zur Erhaltung der Oberflächen sollten Sie folgende Hinweise beachten:
Betonmöbel werden von säurehaltigen Substanzen, wie Essig, Zitronensaft, Ketchup, Wein, Sekt, säurehaltigen Reinigern etc. angegriffen. Halten Sie diese Stoffe von Ihren Möbeln fern!

Benutzen Sie keinesfalls säurehaltige Reinigungsmittel zur Reinigung Ihrer Betonprodukte!!

Stellen Sie keine heißen Gegenstände (Töpfe, Pfannen) direkt auf die Betonoberflächen.

Nutzen Sie für das Abstellen von Getränken immer einen Untersetzer um hässliche Wasserränder auf dem Beton zu vermeiden.

Entfernen Sie eine Verschmutzung möglichst schnell von Ihrem Produkt.

Unterhaltsreinigung und Pflege im Innenbereich

Für die Reinigung  Ihrer Betonoberflächen empfehlen wir grundsätzlich klares, lauwarmes Wasser, evtl. in Verbindung mit Kern- oder Steinseife. Anschließend wischen Sie mit einem trockenen Tuch nach. Bitte niemals auf der Betonoberfläche rubbeln!!!

Sollte doch einmal ein Fleck entstehen, der in die Betonoberfläche eingezogen ist (Rotwein(Ketchup/Kaffee), können Sie die Verschmutzung mit reichlich Wasser für einige Stunden „einweichen“ und anschließend trocken tupfen. Das Einweichwasser, dass auf dem Beton steht, darf dabei aber nicht eintrocknen.

Ebenfalls zur Reinigung verwenden können Sie „Lithofin MN Easy-Clean“

Unterhaltsreinigung und Pflege im Außenbereich

Für die Pflege im Außenbereich gilt das Gleiche wie für die Pflege im Innenbereich. Betonmöbel können ganz unbesorgt auch im Freien stehen. Die Betonoberfläche wird durch den Wetterwechsel noch zusätzlich gereinigt. Zum vorbeugenden Fleckenschutz aller Sitzmöbel im Outdoorbereich empfehlen wir 1-2 mal jährlich eine Behandlung mit „Lithofin ALLEX“.

Grundreinigung im Innen- und Außenbereich

Von Zeit zu Zeit können Sie stärkere Verunreinigungen mit „Lithofin Grundreiniger“ entfernen. Anschließend ist eine Auffrischung der Imprägnierung mit „Lithofin Fleckstop W“ notwendig.

Auffrischen der Imprägnierung

Um einen optimalen Schutz zu gewährleisten, kann die werkseitig aufgetragene Imprägnierung 1-2 mal jährlich aufgefrischt werden. Vor der Nachimprägnierung ist es erforderlich eine Grundreinigung durchzuführen, um sämtliche Verschmutzungen zu entfernen. Die vollständig ausgetrocknete Fläche kann dann mit „Lithofin Fleckstop W“ imprägniert werden.

Alle Produkte von Lithofin sind über uns erhältlich. Natürlich können Sie sich für eine Beratung auch direkt an uns wenden.

Wir helfen Ihnen gern.

Sind Betonmöbel empfindlich gegen Flecken?

Wie alle natürlichen Materialien ist auch Beton ein aufnahmefähiges Material und empfänglich für allerlei Verschmutzungen. Wenn Sie unsere Hinweise unter der vorhergehenden Rubrik „Wie reinige ich Beton“ beachten, werden Sie lange Zeit ungetrübte Freude an Ihrem Betonmöbel haben und die schöne Patina genießen, die mit den Jahren Ihr Betonmöbel noch schöner macht. 

Ich berate Sie gerne!

Silvia Uhlmann
Sales & Marketing Manager, Bachelor Professional of Accounting (CCI)

Telefon: +49 3672 - 8293338
Mail: shop@co33.de